FotoMagico 6.0b11

Was ist neu in dieser Version?

Version 6.0b11 - März 2021

  • Das Einfügen neuer Ebenen oberhalb einer Kartenebene wird nun korrekt angezeigt (oberhalb der Reiseroute).
  • Gelegentlich auftretende falsche Farben von Miniaturbildern im Storyboard wurden behoben.
  • Wenn eine Folie auf den Fortsetzungs-Typ "Interaktiv" eingestellt ist, werden nach dem Ende der Folie keine Ebenen animiert.
  • Das Ersetzen der Mediendatei einer bestehenden Ebene durch funktioniert jetzt ohne Absturz.
  • Reiserouten werden nun im richtigen Maßstab dargestellt, wenn die Diashow mit einer niedrigeren Auflösung exportiert wird.
  • Das Anklicken und Verschieben der Fixpunktanzeige für Schwenken und Zoomen ist jetzt zuverlässiger.
  • Das Tastaturkürzel für den Menüpunkt "Informationen abrufen" wurde wieder in Cmd-I geändert.
  • Die Videoebenen weisen nun wieder die Perforationslöcher in der Storyboard/Timeline auf.
Systemanforderungen
FotoMagico benötigt einen Apple Silicon oder 64bit Intel Macintosh, der unter OS X Catalina (10.15.2) oder neuer läuft. Die Leistung von FotoMagico ist am besten, wenn Sie 8 GB RAM (oder mehr), eine Grafikkarte mit 512 MB Videospeicher (oder mehr) und eine SSD anstelle einer rotierenden Festplatte haben.
Herunterladen
https://cdn.boinx.com/software/fotomagico/FotoMagico-6.0b11-Boinx-(1013282).app.zip

Mit dem Herunterladen der Software stimmen Sie den Nutzungsbestimmungen der Boinx Software International GmbH zu.

Über FotoMagico

FotoMagico ist ein Diashow-Editor für Apple® Macintosh® und Apple® iPad®, entwickelt von Boinx Software International GmbH. Die Software wurde mit mehreren Apple Design Awards ausgezeichnet. Boinx Software hat FotoMagico 6 veröffentlicht, die neueste Version seiner erstklassigen Software zur Erstellung von Diashows.
Das Paket enthält Programme für den Mac und das iPad sowie zahlreiche Extras wie Vorlagen und lizenzfreie Musiktitel.

Aktuelle Version

FotoMagico 6.6

Version 6.6b2 - April 2024 KI-Bildanalyse für bessere automatische Schwenk- und Zoom-Animationen hinzugefügt. Natürlich können Sie die Animationen immer noch manuell feinabstimmen, wenn Sie

Mehr dazu >>