FotoMagico 6.5

Was ist neu in dieser Version?

Version 6.5 - September 2023

  • Verbesserter Algorithmus für das Rendern von Comic-Effekten, mit besserer Qualität und schnellerem Rendern. Neu erstellte Ebenen verwenden automatisch den neuen Algorithmus (Version 2), während bestehende Ebenen den alten Algorithmus (Version 1) beibehalten, um unbeabsichtigte Änderungen zu vermeiden. Sie können manuell zum neuen Rendering-Algorithmus wechseln, indem Sie "Version 2" aus dem Aktions-Popup-Menü im Comic-Effekt-Inspektor auswählen.
  • In der Kategorie 3D wurde der neue Übergang Page Curl hinzugefügt.
  • Bei Videoebenen kann die Wiedergabe jetzt vom Beginn einer Folie aus verschoben werden. Sehen Sie sich die Untergruppe Optionen in der Seitenleiste an.
  • Videoebenen unterstützen jetzt die Schleifenwiedergabe. Das Kontrollkästchen zur Aktivierung der Schleifenwiedergabe befindet sich ebenfalls in der Untergruppe Optionen in der Seitenleiste.
  • Es wurden benutzerdefinierte magnetische Hilfslinien hinzugefügt, um sich wiederholende Layout-Aufgaben auf der Bühne zu erleichtern. Die Hilfslinien können in den Diashow-Einstellungen bearbeitet werden.
  • Wenn Sie die Umschalttaste drücken, während Sie einen Kurvenpunkt in den Seitenleisteninspektoren (z.B. Deckkraft) ziehen, wird nun die gesamte Kurve horizontal verschoben.
  • Bei der Auswahl einer Ebene in einem zugeklappten Kapitel wird nun das gesamte Kapitel ausgewählt.
  • Wenn alle Folien eines Kapitels ausgewählt sind, wird beim Ziehen dieser Folien das gesamte Kapitel verschoben.
  • Wenn Sie eine Folie am Anfang eines Kapitels ziehen, wird das Kapitel auf die nächste nicht ausgewählte Folie verschoben, um Verwirrung zu vermeiden.
  • Das Rendern von Sprechblasen in Textebenen ist jetzt stabiler, mit besserer Darstellung und Vermeidung von gelegentlichen Abstürzen.
  • Die Leistung bei der Bearbeitung von Ebenen in der Bühne mit mehreren angewandten Effekten wurde verbessert.
  • Verbessertes Rendering von snippet-Platzhalterebenen.
  • Vermeidung von Abstürzen bei der Verwendung von nicht unterstützten Audio-Abtastraten mit AAC-Codec bei der Freigabe von Diashows mit "Benutzerdefiniert".
  • Interne Stabilitätsverbesserungen.
Systemanforderungen
FotoMagico benötigt einen Apple Silicon oder 64bit Intel Macintosh, der unter OS X Catalina (10.15.2) oder neuer läuft. Die Leistung von FotoMagico ist am besten, wenn Sie 8 GB RAM (oder mehr), eine Grafikkarte mit 512 MB Videospeicher (oder mehr) und eine SSD anstelle einer rotierenden Festplatte haben.
Herunterladen
https://cdn.boinx.com/software/fotomagico/FotoMagico-6.5-Boinx-(1015574).app.zip

Mit dem Herunterladen der Software stimmen Sie den Nutzungsbestimmungen der Boinx Software International GmbH zu.

Über FotoMagico

FotoMagico ist ein Diashow-Editor für Apple® Macintosh® und Apple® iPad®, entwickelt von Boinx Software International GmbH. Die Software wurde mit mehreren Apple Design Awards ausgezeichnet. Boinx Software hat FotoMagico 6 veröffentlicht, die neueste Version seiner erstklassigen Software zur Erstellung von Diashows.
Das Paket enthält Programme für den Mac und das iPad sowie zahlreiche Extras wie Vorlagen und lizenzfreie Musiktitel.

Aktuelle Version

FotoMagico 6.6

Version 6.6b2 - April 2024 KI-Bildanalyse für bessere automatische Schwenk- und Zoom-Animationen hinzugefügt. Natürlich können Sie die Animationen immer noch manuell feinabstimmen, wenn Sie

Mehr dazu >>